04/08/2009





29/06/2009









30/03/2009








21/10/2008








12/06/2008








20/04/2008








20/03/2008







27/02/2008




18/02/2008










31/01/2008









29/01/2008





KOMA69 trifft Last Lament
Ein elektronisch-experimentelles Gipfeltreffen am 04.09.2009.
Avantgarde trifft Elektro-Rock! Neue Besetzung! Neue Show!
In der Wabe Berlin. / / Flyer


Alexander Graeff beim »Tag der Avantgarden«
Am 13.07.09 findet im Rahmen der interdisziplinären Kunst- und Kultur-
veranstaltungsreihe »VIVA IL FUTURISMO!« eine internationale Tagung
zum 100jährigen Geburtstag des Futurismus statt. Alexander Graeff ist um
18.15 Uhr mit dem Vortrag »Daher auf zu meinen Fronten –Über den
Einfluss des Futurismus auf das Electro-Avantgarde Projekt
KOMA69«
vertreten. Im Italienisches Kulturinstitut Köln. / /
www.futurismus.kulturserver.de


KOMA69 feiert 100 Jahre Futurismus!
Zum Anlass des 100jährigen Geburtstages macht Ihnen KOMA69 ein Angebot,
das Sie nicht ausschlagen können, nicht ausschlagen dürfen: Kaufen Sie
»Il Futurismo« für revolutionäre 9 €! Werden Sie Futurist! Werden Sie wach!

Das Angebot gilt bis zum 30. April 2009. Alle anderen Angebote der CD
»Il Futurismo« werden bis zum angegebenen Termin außer Kraft gesetzt! / /
Bestellformular


KOMA69 beim «40 Jahre danach»-Festival
 »40 Jahre danach – bewegende Ereignisse im Jahr 1968 in Paris, Prag, Berlin.
Das Jahr 1968 stellt in politischer und kultureller Hinsicht einen wichtigen Ein-
schnitt in der Nachkriegsgeschichte dar. In vielen westlichen Industrieländern
erreichte die studentische Protestbewegung
[...] ihren Höhepunkt. 40 Jahre
danach wollen wir uns fragen, was von den Ereignissen des Jahres 1968 ge-
blieben ist.«
Am 01.11.2008 im Acud Sessioncafé Berlin. / / Flyer


KOMA69 trifft Time & Space Society
»Ihr Brüllen ist wie das der Löwen, und sie brüllen wie junge Löwen; sie werden
daher brausen und den Raub erhaschen und davonbringen, daß niemand retten
wird, und werden über sie brausen zu der Zeit wie das Meer. Wenn man dann
das Land ansehen wird, siehe, so ist's finster vor Angst, und das Licht scheint
nicht mehr oben über ihnen.«
[Jesaja 5.29].
Am 05.07.2008 im Acud Sessioncafé Berlin / / Flyer


KOMA69-Feature auf Sound Generation FM
Das Webradio www.sound-generation.fm sendet am 6. Mai 2008 ab 21 Uhr ein
KOMA69-Feature. Zwei Stunden lang erwarten euch alte und neue Songs der
Electro- Avantgarde-Formation KOMA69 sowie ein Live-Interview mit den Klang-
experimentatoren René Glase und Alexander Graeff. Erfahrt mehr über die
Hintergründe von KOMA69, die musikalischen Einflüsse und die skurrile Poesie
von Alexander Graeff.


Experimentelle Konzertshow mit Videoprojektion
»Wenn KOMA69 live [...] spielen, sollten konventionelle Erwartungen und Hör-
gewohnheiten zu Hause gelassen werden. Das intermediale Musikprojekt
verbindet nicht nur viele Künstler miteinander, sondern auch Live-Electronics
mit Stromgitarren und Videoprojektionen.«
[Tip Berlin]. KOMA69 live am
11.04.2008 in der Wabe Berlin / / Flyer


KOMA69 im Einzelhandel
Das neue Album »IL FUTURISMO« ist ab nun auch im bundesweiten Einzel-
handel erhältlich. Die Liste wird ständig erweitert! / / Ladenliste


Interview mit KOMA69
Zurück in die Zukunft – Interview mit René Glase und Alexander Graeff von
KOMA69. »Kontroverse Auseinandersetzung und seltsame Trips in die Ge-
schichte scheinen bei KOMA69 miteinander zu kollidieren. Die Duellanten
werden adjutiert von Einflüssen der frühen Industrialkultur und dem elektro-
nischen Minimalismus. Alexander Graeffs lyrische Verlautbarungen klingen
manchmal ein bisschen nach den frühen Tagen von Goethes Erben oder wie
die Einstürzenden Neubauten, lassen sich aber keineswegs inhaltlich daran
ketten.«
/ / Interview


Pressemeldung zum Erscheinen des neuen Albums
Dem Futurismus auf der Spur – Das neue Album von KOMA69. »Kriege sind
wieder en vogue!«
heißt es im Beiheft des neuen Albums der Berliner Electro-
Avantgarde- Formation KOMA69. »Ich zertrete Berge, werfe Bomben auf die
Welt«
schmettert Alexander Graeff, Frontmann von KOMA69, mit eindringlicher
Stimme, während René Glase und Mario Leichsenring für industrielle Klänge,
kaum zu bändigende Gitarren und schleppende Rhythmen sorgen. / /
Pressemeldung


Release-Party zum neuen Album »IL FUTURISMO«
Dem Futurismus auf der Spur. Experimentelle Liveshow von KOMA69, Visuals
von Andrea Schmidt. Anschließend DJ: Hana-Bi (Indie, Electro). Am 21.02.08
im Rahmen der Reihe »Art & Noise« im ZMF Berlin. / / Flyer